Debattieren auf dem “Markt der Möglichkeiten”

Zum diesjährigen Markt der Möglichkeiten gab es wieder einen großen Debattierstand. Neben einer Vorstellung des Vereins hatten wir ein besonderes Gimmick vorbereitet: Neben neuentworfenen A4-Flyern verteilten wir Postkarten, auf denen wir dazu aufriefen “Stellung zu beziehen”. Damit verbunden war eine Einladung zum „Einführungsabend”.

sdr
sdr

Als Beigabe verteilten wir Kondome, die – sorgsam angeklebt anstatt festgetackert – freudestrahlend entgegengenommen wurden. Der selbtsgebackene Kuche hinterließ einen hervorragenden Vorgeschmack auf das bevorstehende Wintersemester.